Zum Inhalt springen

Nachrichten

Wer von einem zauberhaften Naturgarten träumt, der ist bei HeimatUnternehmerin Karin Brenner in ihrem Hortus Romanticus in Oberdachstetten genau richtig!
Wer schon lange von einem zauberhaften Naturgarten träumt, Platz schaffen möchte für Blütenfülle und wertvolle Nützlinge, dem aber im dichten... Dschungel der Naturgartenwelt noch der volle Durchblick und pfiffige Ideen fehlen, der ist bei HeimatUnternehmerin Karin Brenner in ihrem Hortus...
„Alles kann, nix muss! Wir dürfen!“ Mit diesen Worten fassen Christina und Jürgen Beckler aus Roth bei Herrieden ihr Wirken zusammen.
Ihre Bio-Landwirtschaft samt Kutschfahrten betreiben die umtriebigen Naturschützer neben ihren Vollzeit-Jobs. Weil sie es wollen und Landwirtschaft lieben. Mit Fokus... auf die Pferde und ihre Hühner, deren Eier sie direkt im Ort vermarkten, betreiben sie ein florierendes Familienunternehmen, in dem...
Eindrücke aus der Veranstaltung „Leerstand trifft Konzept“ in Bad Kissingen
Was tun gegen zunehmende Leerstände im ländlichen Raum? Diese Frage diskutierten am 23. April, Vertreter:innen der Immobilienwirtschaft, der Kommunalpolitik sowie... Planer:innen und Vertreter:innen von Allianzen der Landkreise Bad Kissingen, Rhön-Grabfeld und Hassberge. Eingeladen hatte der Verein Heimatunternehmen Bayerische Rhön e.V....
21 regionale und überregionale Kunstschaffende zeigen ihre Werke
Am Freitag, 03.05. wurde die zweite Ausgabe der Veranstaltung unARTig2 „Kunst im Schweinestall“ mit einer Vernissage eröffnet. Die stellvertretende Landrätin... Eva Böhm sprach ein Grußwort für den Landkreis und die anwesenden Gäste konnten -trotz der doch sehr kühlen Temperaturen- den...
Regionalladen „Heimat G’fühl“ eröffnet in Halblech im Ostallgäu
Im Ostallgäuer Halblech eröffnen zwei heimische Unternehmerinnen, Denise Linder und Bettina Lill, ihren „Heimat G’fühl“-Laden mit angeschlossenem Café. Für sie... ist die Förderung regionaler Produkte nicht nur eine Geschäftsidee, sondern eine Herzensangelegenheit. Getreu ihrem Motto „Regional genießen“ möchten sie nicht...
Entdecken Sie die Welt von HeimatUnternehmen Bayerische Rhön
In der dritten Ausgabe werden acht faszinierende Heimatunternehmer und ihre inspirierenden Geschichten vorgestellt, die nicht nur die regionale Wirtschaft beleben,... sondern auch die Herzlichkeit und Verbundenheit ihrer Heimat spürbar machen. Wer das alles selbst entdecken will, kann dies auf drei...
Gasthof „Zum Goldenen Tal“ bezieht vom Fleisch von Oberland-Bioweiderind
Im Landkreis Miesbach kommen pro Jahr rund 5000 Kälber aus biologischer Landwirtschaft auf die Welt. Etwa 3‘000 davon werden nicht... für die eigene Nachzucht gebraucht und deshalb über Märkte und Händler an Mastbetriebe außerhalb der Region verkauft, womit oft der...
HeimatUnternhemer Christian Skrodzki gibt Input zur Altortentwicklung
Christian Skrodzki hat schon viele „verrückte“ Ideen verwirklicht: Eine Genussmanufaktur in einer alten Brauerei aufgebaut oder ein Kulturzentrum in einem... eingefallenen Bahnhof geschaffen. Als Impulsreferent erzählt er auf der Veranstaltung „Leerstand trifft Konzept“ von seinen bahnbrechenden Projekten und seinen Erfahrungen...
Die Termine für die Kunstaustellung im Schweinestall stehen
Nach dem großen Erfolg 2023 stand schnell fest, dass es auch 2024 wieder eine Kunstausstellung auf dem Biohof May in... der Rhön geben wird. Jetzt steht auch der konkrete Termin: vom 4.5.2024 - 31.05.2024 jeweils Samstags und Sonntags von 11:00 - 18:00 Uhr.
Auszeichnung durch Landwirtschaftsministerin Kaniber für einzigartige Hofführungen auf dem Archehof Birk
"Dass da jemand sagt, jetzt komm heuer, pack mas jetzt mal an." Diese kleine Motivationsspritze verhalf Barbara und Wolfgang Birk... zur Bewerbung für den "schönsten Bio-Erlebnistag 2023". Resultat: Der Archehof Birk wurde auf der BIOFACH in Nürnberg von den vier...